Jahr

Berichte

Weser-Ems-Cup Karate

Budokan Hude erfolgreich beim Weser Ems Cup

Auch in diesem Jahr richtete der Verein für Traditionellen Budosport e.V. (VTB) den Weser Ems Cup aus. Insgesamt nahmen mehr als 20 Vereine teil, darunter auch der Budokan Hude e.V.
Insgesamt erkämpften sich die Budoka aus Hude zwei erste, zwei dritte und zwei vierte Plätze.

Wencke Emkes, 1. DAN, startete in der Kategorie Kata (Formenlaufen) in der Klasse weiblich ab 18 Jahren. Sie zeigte durchweg überzeugende Leistungen und konnte sich somit bis in das Finale vorkämpfen. Auch hier siegte sie souverän gegen Margarita Mikhaltsova vom KA Hamburg. Gesa Behrens vom SKIP Bremen wurde Dritte.

In der Disziplin Kumite in der Klasse der Damen ab 18 Jahre weiblich starteten Wencke Emkes und Sara Wenzel. Sara lieferte sich einen spannenden Kampf um den Einzug ins kleine Finale mit Fiona Wohlers vom VTB, in welchem der Ausgang lange offen war und beide zwischendurch die Oberhand gewannen. Letztlich konnte sich Sara jedoch mit 12:11 Punkten durchsetzen. Auch Wencke zeigte in den Vorkämpfen gute Leistungen und zog ins kleine Finale ein, sodass es zu einem Duell der Vereinskameradinnen kam. Auch dieser Kampf war lange ausgeglichenen, zum Schluss konnte Wencke jedoch mehr Treffer erzielen und gewann dadurch die Bronzemedaille.

Sandra Salewski bildete zusammen mit zwei Starterinnen des kooperierenden VTB ein Synchronteam und trat in der Disziplin Kata Team in der Klasse der 9- 11 jährigen an.
Sie überzeugten die Kampfrichter über mehrere Kämpfe und siegten mit ihrer Form vor starker Konkurrenz vom KD Hamburg und Aerosport Börger.

In der Kategorie Kata 6-8 Jahre startete Bengt Lau zum ersten Mal auf einem Turnier. In seinem großen Pool erkämpfte er sich mehrere Siege. Lediglich Marieza Schwarting vom VTB musste er sich knapp geschlagen geben. Er ließ sich davon jedoch nicht beirren und überzeugte die Kampfrichter weiterhin durch kräftige Techniken, sodass er im kleinen Finale gegen Jana Schubert vom VTB siegreich den 3. Platz erkämpfte.

In der Klasse 6-8 Jahre ab 8. Kyu erreichte Stephan Salewski in der Disziplin Kata ebenfalls das kleine Finale. Hier unterlag er knapp Yasmin Gronewold von Aerosport Börger und belegte damit den vierten Platz.

Auch Siral Wilkens  startete für den Budokan Hude. In einer stark besetzten Klasse setzte sie sich in den Vorkämpfen durch und traf schließlich im kleinen Finale auf Ronja Ramke vom KT Brake. Hier musste sie sich jedoch geschlagen geben und holte den vierten Platz.

Sara Wenzel (l.) gegen Fiona Wohlers (r.)

Zurück